Link zum Zeitungsbericht - Ranunculus Rotalis wird berühmt

Was heißt Ranunculus Rotalis eigentlich?


Was heißt der Name "RANUNCULUS ROTALIS" überhaupt werden wir des öfteren gefragt, wenn man ihn übersetzt? Ganz "einfach" und eigentlich logisch... er ist grün, er hat Räder... Ergo:



Mercedes608D Facebook

Übersetzer - Translater

Share |

Seiten

Den Ranunculus Rotalis Blog durchsuchen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 26. August 2014

Es hat sich viel getan nach dem letzten Posting!

Nachdem die neue Halle nun endlich auch am Start war, 
kamen nicht nur das eine oder andere Werkzeug und Ersatzteile dazu, 










.... sondern auch das eine und andere Fahrzeug!

Ja, was soll ich sagen, so eine Halle kann schon zum sammeln einladen!!
Bei dem  Alteisenfahrer-IG Nord-Süd Treffen 2013 holte ich das erste Objekt der Begierde.
Einen Suzuki SJ 413 Long-Body:


 Das Fahrzeug ist zwar im sehr desolatem Zustand, aber ich werde es bei Zeiten wieder zum Leben erwecken. 







Fahren tut unsere "Trümmer-Long-Lotte" ja... auch ohne Heckteil!


Mir liegt da dieser Gedanke vor Augen, der zum Schluss des Films zu sehen war!

Dann kam das Frühjahr 2014 und der nächste Dauergast kündigte sich an...






Im Grunde genommen ein relativ einfacher Fall, der mit wenig Mitteln wieder fit gemacht werden kann.
Leider fehlt mir die Zeit, deswegen muss er warten.

Nach der einen und anderen Bastelaktion ...











... folgte dann das hier:

... ein Mercedes Benz W126 500SE

Das Fahrzeug hatte einen Vorbesitzer/in, eine 81 Jahre alte Oma...


 Nun ja, nun sind die Dellen und Blessuren wieder beseitigt und die H-Kennzeichen-Prozedur erfolgreich überstanden!!

Ein seeeehr schickes Fahrzeug, das zu 100% Fahrspaß bereitet und egal wo, immer gut ankommt!


So, das war es vorerst mal...
ich werde in Zukunft hier etwas mehr berichten... VERSPROCHEN!!!